6. July 2022

Taxi 3033 - Firmengeschichte

Firmengründer Johann Herrmann (genannt „Hans“) wurde am 1897 geboren und gründete im Alter von 31 Jahren am 18.06.1928 die Firma Taxi Herrmann.

1964 wurde dieses schwarz-weiß Foto als eines der wenigen Erinnerungen an die alten Zeiten am alten Taxistand vor dem Hauptbahnhof aufgenommen.

Sein Sohn Hans Herrmann übergab wiederum seine Taxikonzessionen an Klaus Herrmann der seit 1973 die Geschicke der Einzelfirma leitete.

1982 erwarb Klaus Herrmann die Grundstücke der Fa. Öl Löffler in Zedtwitz und errichtete dort einen größeren Pflege- und Reparaturbetrieb für die stetig zunehmende Zahl an Fahrzeugen.
 
 2002wurde die Kfz-Werkstatt komplett neu aufgebaut und modernisiert.

 
2004 ist das neue Taxi-Logo mit der Fahrzeugsilhouette und dem Taxischild eingeführt worden.


Daran angeglichen auch das Logo für den Kfz-Betrieb.

 

Marco Herrmann

 

2008: zehn neue Mercedes-Benz E-Klasse Taxen ergänzen den Fuhrpark

2013 werden Teile der Klaus Herrmann GmbH&Co.KG in die neu gegründete Marco Herrmann GmbH&Co.KG mit einem weiteren Standort übertragen. Die Sparten Taxiunternehmen, Kfz-Betrieb, Kurierdienst, Schulbusverkehr, Flughafenshuttle und Krankenbeförderung werden somit weiter ausgebaut. Insgesamt werden in beiden Firmen über 100 Mitarbeiter in zwei Betriebsstätten beschäftigt.

Seit Juni 2012 werden am Hofer Betriebssitz nach einjährigem Umbau auch Fahrzeuge der Marke Land Rover und Range Rover vertrieben.

 


 
Taxi 3033
Klaus Herrmann
Straße:Schleizer Straße 101
PLZ/Ort: 95028 Hof
Telefon:09281/3033
Freecall:0800/1113033
Fax:09281/3011
E-Mail:info@taxi3033.de
Internet:www.taxi3033.de